App

 

detaylor

Herzlich Willkommen auf der Website von detaylor - Ihr Partner für Aquarienzubehör...und me(h)er

Unser Shop wird stetig erweitert, schauen Sie immer mal wieder rein. Zuletzt aktualisiert im September 2020.

  

jetzt_neu Neue Produkte aktionAktion
kundenbild3 Abdeckungen halimeda_liste Algen
2-2d Aquaristik-Zubehör d1 Dosierung
Blister3 Frostfutter IMG_9331_l Korallennachzucht
IMG_9232_l Mangroven mare_salis_1 Meersalz, Adsorber & Zusätze
2 Phytoplankton & Dünger deck_gross_xxl Reefdecks
ablegerbecken_02 Reef-Plateau 2erstair_shop Reef-Stairs
Markus_Treffer-eva-weiss Technik Aktuell_Logo_26-03-2016_mit_Schriftzug_de_klein Info's & Link's

 

 


Bezgl. Nachhaltigkeit bevorzugen wir Upcycling d.h. wir nutzen soweit möglich Verpackungen die wir erhalten haben um sie weiter zu verwenden um unsere Produkte zu versenden.

Liebe Kunden von detaylor,

leider gibt es in der Weltweiten PMMA (Acrylglas) Rohstoff-Produktion gravierende Lieferengpässe. Dies führt in der Konsequenz zu fortschreitenden Preiserhöhungen des Rohmaterials. Die Preise für Platten-Rohmaterial zur Herstellung unserer PLEXIGLAS® Produktpalette haben sich, dieser Tatsache geschuldet, in den vergangenen Monaten dramatisch angepasst:

01.12.2016 um 06 %
01.04.2017 um 08 %
01.05.2017 um 10 %
19.06.2017 um 10 %

(Quelle: Offizielle Preiserhöhungen der evonik performance materials gmbh)

Wir müssen in den kommenden Monaten leider mit weiteren Preissteigerungen rechnen. Daraus folgt leider in Kürze eine Preisanpassung unserer Acryl-Produkte, da wir derartige Preissteigerungen nicht mehr auffangen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansturm auf Acrylglas zum Schutz vor Coronavirus, dank dieser Krise haben fast alle Händler die Preise für Plexi- und Acrylglas angehoben. Somit mußten auch wir unsere Preise anpassen.


Sonderanfertigungen

Sonderanfertigungen

Hier möchten wir Ihnen einige Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch vorstellen.

Entsorgung von Elektrogeräten

Hinweise zur Elektroaltgeräteentsorgung

Verpackungsverordnung

Wir sind registriert bei:

Stempel100_2019

Überblick über das Verpackungsgesetz für Unternehmen

Das Verpackungsgesetz löst seit 1. Januar 2019 die bisherige Verpackungsverordnung ab. Adressaten sind wie bisher in erster Linie die Inverkehrbringer verpackter Waren. Änderungen ergeben sich unter anderem bei der Zuordnung zu gewerblichen oder privaten Endverbrauchern. Das Gesetz  richtet sich vor allem an Unternehmen, die gewerbsmäßig verpackte Waren für private Endverbraucher (unabhängig von der Lieferkette) und vergleichbare Zielgruppen erstmalig in Deutschland in Verkehr bringen. Für den Vollzug wurde eine neue „Zentrale Stelle Verpackungsregister“ (ZSVR) geschaffen.